Transfabrik

VeranstaltungenTransfabrik

Vom Freitag, 17. bis zum Sonntag, 26. Mai 2013

Wo?:
Was?: Veranstaltungen
Publikum: Alle Altersklassen

Im Rahmen des Projekts Logo Transfabrik

6 Module, 7 Städte, 11 Veranstalter, 1 Urauf- führung, welche in jeder Stadt gezeigt wird, ca. 75 Aufführungen, 16 Studierende aus Deutschland und Frankreich, die das Projekt dokumentieren, 1 Internetplattform, 4 deutsch-französische Workshops, 1 zweisprachige Veröffentlichung und ein Hauptprojekt im Rahmen des 50. Jubiläums des Élysée-Vertrags.

Auf Initiative des Institut français und mit Unterstützung des Goethe-Instituts haben sich 11 international bekannte Kulturinstitutionen zusammengeschlossen, um gemeinsam ein umfangreiches Kooperationsprojekt im Bereich Bühnenkunst zu realisieren.

Außergewöhnlich an TRANSFABRIK ist die Tatsache, dass das Projekt ausgehend von den unterschiedlichen Ansätzen der künstlerischen LeiterInnen einen neuen Raum für Begegnung, Verständnis und Austausch zwischen Deutschland und Frankreich entstehen lässt.

www.transfabrik.com

Programme Centre Pompidou-Metz/Saarbrucken :

In Partnerschaft mit dem Festival Perspectives.

TRANSFABRIK ist eine Initiative des Institut Français in Kooperation mit dem Goethe Institut. Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Hauptstadtkulturfonds Berlin, vom Ministère des Affaires Etrangères, vom Ministère de la Culture et de la Communication und vom DFJW. Mit freundlicher Unterstützung von Total und der SACD.

Das Projekt findet im Rahmen des Deutsch-Französischen Jahres - 50 Jahre Élysée-Vertrag statt. Partenaires Transfabrik