Evening #4 - Norimizu Ameya, Classroom, Theater

VeranstaltungenEvening #4 - Norimizu Ameya, Classroom, Theater

Freitag, 10. November 2017 um 20 Uhr

Wo?: Studio
Was?: Veranstaltungen
Discipline : Theatre
Öffentliche Preis: 15 € / 10 €
(Tarif réduit appliqué également aux détenteurs du billet couplé Est Express ou de la carte Mudami)

En japonais, surtitré en français.
Publikum: Alle Altersklassen
Dauer : 70'
Author : Norimizu Ameya

Norimizu Ameya ist eine radikale und einzigartige Erscheinung in der japanischen Unterground- Theater- und Performanceszene. Keiner bestimmten Strömung zugehörig, hat er bereits viele Künstler der unterschiedlichsten Disziplinen geprägt. Er arbeitete zunächst mit der Theaterkompanie von Juro Kara, um 1984 die Truppe Tokyo Grand Guignol zu gründen, die den berühmten Underground-Manga Litchi Hikari Club mit Ameya in der Hauptrolle auf die Bühne brachte. 1987 hob er die Kompanie [M.M.M.] aus der Taufe, die sich vor allem dem Cyberpunk-Genre widmete. Nach seinem Beitrag Semence zur Biennale von Venedig 1995 zog er sich einige Jahre aus der Kunst zurück, um eine Tierhandlung zu eröffnen und ein Buch über die Beziehung von Mensch und Tier zu veröffentlichen. 2005 kehrte er zu den plastischen Künsten zurück, 2007 zum Theater.

2013 wurde er für das Stück Blue Tarp, das er im selben Jahr in einer Schule in Fukushima zur Aufführung gebracht hatte, mit dem 58. Kishida-Kunio-Drama-Preis ausgezeichnet. Im selben Jahr nahm er mit dem Stück Classroom, das von seiner Familie geschrieben und gespielt wurde, am Internationalen Kunstfestival von Osaka teil.

2014 gründete er gemeinsam mit dem Kunstkritiker Noi Sawaragi die Theatergruppe Grand Guignol Future und arbeitete mit Takahiro Fujita (mam & gypsy) Fuyuki Yamakawa und Otomo Yoshidide.

Metteur en scène : Norimizu Ameya
Comédiens : Kurumi, Korosuke
Assistant à la mise en scène : Aki Nishijima
Production management : precog

Dans le cadre du week-end EST EXPRESS en partenariat avec le Mudam-Luxembourg.

En coopération avec Ryo Kabasawa, Azumabashi Dance Crossing

 

 

Logo Arts Council Tokyo

 

Logo Fondation Sasakawa